Mobile Gaswäscher, Kolonnen

Gaswäscher für Technikum und Produktion

mobiler Gaswäscher DN70
mobiler Gaswäscher DN70

Mobiler Gaswäscher:10, 20, 50, 100 Liter
Glas Kolonne:
DN 50, 70, 100, 150, 200 (bis DN600)
Druck: -1.0 bis +0.5 bar
Gas (Abluft) Temperatur: -60 °C bis +200 °C
Temperatur Gaswaschflüssigkeit: 0 °C bis +80 °C
Material: Borosilikat Glass 3.3 / PTFE / ETFE

  • Verschiedene Ausführungen möglich

Mobile Gaswäscher werden zur Neutralisierung von korrosiver und saurer Abluft von chemischen Reaktionen, wie auch für scale up Studien für die Produktion verwendet. Säuren wie HCL werden dabei in der Absorptionskolonne gestrippt. Abhängig von der Waschflüssigkeit können Gaswäscher zur Bearbeitung saurer und kaustischer Dämpfe eingesetzt werden. Die Zirkulation der Waschflüssigkeit erfolgt mittels Förderung mit einer ETFE beschichteten Magnet- gekoppelten Chemie-Pumpe. Die Flussgeschwindigkeit kann über ein Ventil dem Gasstrom angepasst werden. Die Temperatur der Waschflüssigkeit wird über einen Glaskühler temperiert.

Mobile Gaswäscher können dort eingesetzt werden, wo gerade Bedarf ist.


Gaswäscher Geräte und Kolonnen

  • Glas Rundkolben
  • Absorptionskolonne, mit Raschig Ring Packung
  • Glas Spiralkühler
  • ATEX Chemie Förderpumpe
  • Gestell in Stahl rostfrei, (mobil)
  • Korrosionsbeständig
  • ATEX / CE
  • Auffangwanne
  • Komplette Dokumentation

Optionen und Zubehör

  • verschiedene Kolonnen Packungen
  • Gaswäscher Kolonne für die Produktion
  • pH Kontrolle der Waschflüssigkeit
  • IQ / OQ / PQ

Gaswäscher Ausführungen

Gaswäscher zu miniPilot Reaktor
Gaswäscher zu miniPilot Reaktor
ATEX Chemie Förderpumpe
ATEX Chemie Förderpumpe
Waschflüssigkeit Glaskühler
Waschflüssigkeit Glaskühler
Kolonne mit Raschig Ringen
Kolonne mit Raschig Ringen

Typische Anwendungen

  • Neutralisierung der Abluft von chemischen Reaktionen
  • Scale-up Studien, Prozessentwicklung